Help Lesotho Patenschaftsprogramm

Unterstützen Sie die Ausbildung eines Kindes in Lesotho

Paten werden

Das Kinderpatenschaftsprogramm bringt Paten mit Schülern in ländlichen Gemeinden zusammen, die keine Chance haben, die hohen Schulgebühren zu bezahlen. Das Kinderpatenschaftsprogramm ist für viele dieser Kinder die einzige Möglichkeit, weiter zur Schule zu gehen und ihren Traum von einer Ausbildung zu verwirklichen. Die meisten Patenkinder sind Mädchen, da sie durch Armut und HIV/AIDS besonders gefährdet sind.

Das Patenschaftsprogramm ist eine Kombination aus finanzieller Unterstützung für die formale Bildung und psychosozialer Unterstützung für das Aufwachsen der Kinder. Die Finanzierung der Schulgebühren zeigt jedem Kind, dass jemand weiß, wer es ist, an es glaubt und es unterstützt, so dass es nicht mehr allein ist. Die Schüler sind gegenüber Help Lesotho verpflichtet, sich anzustrengen, und sie können auch mehr Unterstützung in Anspruch nehmen, wenn Probleme auftreten.

Kosten des Patenschaftsprogramms (kann sich 2023 aufgrund des Wechselkurses ändern): 

monatliche Spende: €30 oder €35 inklusive Leadership Camp

jährliche Spende: €365 oder €425 inklusive Leadership Camp

Paten werden

Das Kinderpatenschaftsprogramm bringt Paten mit Schülern in ländlichen Gemeinden zusammen, die keine Chance haben, die hohen Schulgebühren zu bezahlen. Das Kinderpatenschaftsprogramm ist für viele dieser Kinder die einzige Möglichkeit, weiter zur Schule zu gehen und ihren Traum von einer Ausbildung zu verwirklichen. Die meisten Patenkinder sind Mädchen, da sie durch Armut und HIV/AIDS besonders gefährdet sind.

Das Patenschaftsprogramm ist eine Kombination aus finanzieller Unterstützung für die formale Bildung und psychosozialer Unterstützung für das Aufwachsen der Kinder. Die Finanzierung der Schulgebühren zeigt jedem Kind, dass jemand weiß, wer es ist, an es glaubt und es unterstützt, so dass es nicht mehr allein ist. Die Schüler sind gegenüber Help Lesotho verpflichtet, sich anzustrengen, und sie können auch mehr Unterstützung in Anspruch nehmen, wenn Probleme auftreten.

Kosten des Patenschaftsprogramms (kann sich 2023 aufgrund des Wechselkurses ändern): 

monatliche Spende: €30 oder €35 inklusive Leadership Camp

jährliche Spende: €365 oder €425 inklusive Leadership Camp

Was umfasst die Patenschaftsprogramm?

Kinder, die an dem Patenschaftsprogramm teilnehmen, erhalten folgende Unterstützung:

  • Schulgeld für die High School (Klasse 8 – Klasse 11);
    Eine neue Schuluniform alle zwei Jahre (Uniformen sind Pflicht);
  • Neue Schuhe alle zwei Jahre;
  • Prüfungsgebühren für nationale Prüfungen;
  • Schulbücher und Schreibwaren;
  • Zweimal im Jahr Toilettenpakete;
  • Regelmäßige Schulbesuche durch Mitarbeiter von Help Lesotho, um akademische Ziele und Fortschritte zu besprechen;
  • Psychosoziale Betreuung in der Schule durch den Child Support Officer von Help Lesotho.
  • Optionales Extra: Teilnahme am jährlichen Leadership Camp

Help Lesotho vermittelt in der Regel nur von Januar bis März (Beginn des Schuljahres) Patenschaften für Kinder. Wenn Sie Ihre Patenschaft außerhalb dieses Zeitraums beginnen, unterstützen Sie mit Ihren Spenden den Education Support Fund von Help Lesotho, bis wir Sie einem bestimmten Kind zuordnen können. Wenn Sie Ihrem Kind zugeordnet sind, erhalten Sie ein Foto und ein Profil.

Sie werden mehrmals im Jahr Briefe und Postkarten von Ihrem Patenkind erhalten. Wir ermutigen Sie, zurückzuschreiben!

Paten sollten sich verpflichten, die Patenschaft für die Dauer der Highschool-Ausbildung ihres Patenkindes (4-5 Jahre) zu übernehmen.

Was umfasst die Patenschaftsprogramm?

Wir bitten Sie, sich zu verpflichten, die gesamte Highschool-Ausbildung eines Kindes zu unterstützen. Die Mindestverpflichtung beträgt 4 Jahre. Für den Fall, dass Ihr Kind ein Schuljahr wiederholt, empfehlen wir eine 5-jährige Verpflichtung. Sollten Sie sich nur für eine einmalige Patenschaft entscheiden wollen, empfehlen wir Ihnen, den Bildungsfonds zu unterstützen. Help Lesotho kann nicht garantieren, dass ein Kind in der High School bleibt, und sollte ein Kind zwei Jahre in Folge durchfallen, wird es aus dem Programm genommen.

Anmeldung als Sponsor über unser Formular.

Sawabona Africa informiert Help Lesotho und verbindet Sie mit Highschool-Schülern in Lesotho

Sawabona Africa teilt Ihnen die Details zu Ihrem Patenkind mit

Sie werden 3 Briefe pro Jahr von Ihrem Patenkind über Sawabona Africa erhalten

Anmeldung als Sponsor über unser Formular.

Sawabona Africa informiert Help Lesotho und verbindet Sie mit Highschool-Schülern in Lesotho

Sawabona Africa teilt Ihnen die Details zu Ihrem Patenkind mit

Sie werden 3 Briefe pro Jahr von Ihrem Patenkind über Sawabona Africa erhalten

Frequently asked questions

Wie lange dauert es, bis ich mit einem Kind zusammengebracht werde?
Die Antwort hängt davon ab, zu welcher Jahreszeit Sie sich anmelden! Das Schuljahr in Lesotho dauert von Ende Januar bis November. Die Paten werden jedes Jahr von Januar bis März mit den Kindern zusammengebracht. Dadurch wird sichergestellt, dass die Kinder, die eine Patenschaft benötigen, rechtzeitig einen Paten finden, damit sie ihr Schuljahr pünktlich beginnen können. In seltenen Fällen werden unter besonderen Umständen auch während des Schuljahres Paten für Schüler gefunden.

Was passiert, wenn ich mich außerhalb des Zeitfensters von Januar bis März für eine Patenschaft anmelde?
Ihre Spende wird vorübergehend dem Education Support Fund von Help Lesotho zugewiesen, der bedürftigen Schülern in Lesotho einmalige Unterstützung gewährt. Sobald Ihre Patenschaft beginnt, wird Ihre Spende ausschließlich für die Unterstützung des gewünschten Kindes verwendet.

Ist es wichtig, ob ich monatlich oder jährlich zahle?
Bitte ziehen Sie in Erwägung, Ihre Patenschaft monatlich zu bezahlen (entweder per Überweisung von Ihrem Bankkonto oder per Kreditkarte)! Monatliche Zahlungen verringern die Verwaltungskosten des Kinderpatenschaftsprogramms und gewährleisten eine ununterbrochene Unterstützung für Ihr Patenkind.

Kann ich meinem Patenkind Geschenke schicken?
Im Interesse des Kindes besteht Help Lesotho darauf, dass sich die Paten auf kleine, leichte, nicht monetäre Geschenke wie Aufkleber, Lesezeichen, Motivationskarten, Familienfotos, schwarze Strumpfhosen für Mädchen und vor allem Briefe beschränken. Andere Geschenke können dazu führen, dass ein Kind auffällt und Eifersucht in der Familie und der Gemeinschaft aufkommt. Sawabona Africa unterstützt die Verteilung von Geschenken nicht. Wenn Sie eines der oben genannten Dinge (außer Briefen) schicken möchten, senden Sie es bitte direkt an Help Lesotho (Adresse siehe unten).

Wie oft werde ich von meinem Patenkind hören?
Von den Patenkindern wird erwartet, dass sie mindestens zwei Briefe pro Jahr an ihre Paten schreiben – einen im Frühjahr und einen im Herbst. Diese Briefe werden vom Help-Lesotho-Büro in Ottawa eingescannt und zur Verteilung an Sawabona Afrika geschickt. Jedes Jahr im Herbst erhalten Sie einen Jahresbericht, der eine Kopie des Fragebogens Ihres Patenkindes, ein Foto und einen Brief enthält. Paten, die für die Teilnahme ihres Kindes am Leadership Camp bezahlen, erhalten ebenfalls ein Update vom Camp.

Kann ich ein Kind direkt über Help Lesotho in Kanada unterstützen?

Natürlich, vor allem wenn Sie in Nordamerika leben, empfehlen wir Ihnen, direkt mit Help Lesotho zusammenzuarbeiten. Bitte besuchen Sie die Website von Help Lesotho. Wenn Sie in Deutschland ansässig sind, erhalten Sie für alle Patenschaftskosten auf Anfrage eine Steuerbescheinigung.

Was ist ein Leadership Camp?
Alle Patenkinder werden ermutigt, ihr Patenkind zu dem jährlichen 5-tägigen Leadership Camp von Help Lesotho zu schicken. Für die meisten Kinder ist die Teilnahme am Camp der Höhepunkt ihres Jahres. Jedes Jahr im Dezember werden über 150 Kinder zum Camp eingeladen, wo sie tagsüber an spannenden Workshops teilnehmen, basteln, Sport treiben und über wichtige Themen wie HIV/AIDS lernen. Abends lernen sie neue Freunde kennen und zeigen ihre Talente bei den abendlichen Talentshows. Die Camper erhalten gesunde Mahlzeiten und Snacks, einen sicheren Schlafplatz und die Möglichkeit, sich von den ständigen Herausforderungen ihres Lebens zu erholen. Paten können für das Leadership Camp als Teil ihrer monatlichen Zahlungen oder auf jährlicher Basis bezahlen.

Wie kann ich mit meinem Patenkind kommunizieren?
Paten werden ermutigt, Briefe an ihre Patenkinder zu schreiben. Die Briefe können an Sawabona Africa, an das kanadische Büro von Help Lesotho geschickt werden, um mit Mitarbeitern/Freiwilligen nach Lesotho transportiert zu werden, oder direkt an das Büro von Help Lesotho in Lesotho. Bitte geben Sie auf dem Umschlag den Namen und die Schule Ihres Patenkindes an. Wenn Sie möchten, dass Sawabona Africa die Verteilung Ihres Briefes übernimmt, scannen wir den Brief ein und leiten ihn an Help Lesotho weiter.

 

kanadisches Büro:

Help Lesotho

610 Bronson Avenue

Ottawa, ON KS1S4E6

Kanada

Lesotho Buro:

Help Lesotho

P.O.Box 231

Leribe 300

LESOTHO

Sawabona Africa:

Zilla Stekhoven, Sawabona Africa

Karolingerallee 7

81545, München

Deutschland